VersandkostenfreiVersandkostenfreibei allen Bestellungen schon ab 19 €!
14 Tage Widerruf14 Tage WiderrufsrechtEinfach einpacken und zurücksenden!
0 22 08 / 91 43 47Sie haben Fragen?
Folgen Sie uns!Die Neusten Trends und Tipps

Wichtige Neujahrsvorsätze zum Thema Gesundheit 04.01.2017 10:28

Neujahrsvorsätze sind eine knifflige Angelegenheit. Die meisten haben schon nach einer Woche aufgegeben und fallen in den alten Trott zurück. Oft scheitert es auch daran, dass man sich nicht wirklich einen Plan zurechtgelegt hat. Deshalb ist es wichtig sich kleine, erreichbare Ziele zu setzen, die einen nicht sofort überfordern. Holen Sie Freunde und Familie mit ins Boot, die Sie dabei unterstützen. Wenn die Ziele dann noch einen echten Nutzen haben und die Lebensqualität steigern: Umso besser! Wir haben eine kleine Liste mit 5 Neujahrsvorsätzen erstellt, die Sie inspirieren könnten.

Weniger Stress

Die Neujahrsvorsätze für 2016 bestanden größtenteils aus dem Wunsch stressfreier zu werden und sich nicht mehr über alles Mögliche aufzuregen. Leichter gesagt als getan! Auch hier geht es darum Prioritäten zu setzen und zu wissen, wo man auch einmal etwas schleifen lassen kann, um sich die nötige Auszeit zu nehmen. Dazu gehört auch genug Schlaf oder vielleicht ein Hobby, das zur körperlichen und geistigen Entspannung beiträgt und die Gesundheit fördert. Was Ihnen letztendlich hilft können Sie nur selbst herausfinden. Probieren Sie ruhig mehrere Dinge aus!

Mehr Bewegung

Man gewöhnt sich sehr schnell an das Leben als Couch-Potato. Vor allem, wenn einem durch den vielen Stress nicht nur Zeit, sondern auch Energie fehlt. Für die Gesundheit wird das zu einem Teufelskreis. Hier hilft vor allem, wenn man seine Neujahrsvorsätze mit anderen gemeinsam anpackt. Vielleicht können Sie sich mit einem Freund oder ihrem Partner zum gemeinsamen Schwimmen oder Laufen verabreden? Oder Sie laufen die zwei Haltestellen, anstatt die Bahn zu nehmen? Dabei ist es oft sehr motivierend sich eine passende Playlist zu erstellen. Mit der richtigen Musik ist der Drang nach Bewegung schon vorgegeben!

Gesünder ernähren

Eine für die Gesundheit förderliche Ernährung steht auf der Liste der Neujahrsvorsätze bei fast jedem ganz oben, und zwar jedes Jahr. Das einzuhalten ist bei dem vielfältigen Angebot und dem Massenkonsum in der Tat sehr schwierig. Hinzu kommen Zeitmangel, Stress und auch manchmal die Faulheit sich mit der eigenen Ernährung auseinander zu setzen. Fakt ist jedoch, dass Sie sich mit gesundem Essen eine Energiequelle schaffen, von der Sie wieder Kraft für andere Dinge schöpfen können. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken!

Bewusster Leben

Das digitale Zeitalter gibt uns die Möglichkeit mehrere Dinge gleichzeitig zu tun und unsere Sinne mit Reizen zu überfluten, die uns den ganzen Tag auf Trab halten und nachts nicht schlafen lassen. Dabei wird oft unterschätzt wie viel Energie dem Körper geraubt wird. Rudern Sie für Ihre Gesundheit einmal zurück und schaffen Sie Situationen, in denen Sie Ihre Umgebung bewusster wahrnehmen. Viele sind es mittlerweile gewohnt die Stille beim Essen mit Fernsehserien und Filmen zu füllen. Dabei realisiert man oft gar nicht, was man da genau isst. Versuchen Sie doch einmal sich auf jeden Biss zu konzentrieren und den Geschmack zu genießen.

Eine lästige Angewohnheit ablegen

Egal ob Rauchen, Trinken oder eine bestimmte Macke: Jeder hat eine Angewohnheit, die er gerne loswerden möchte (oder die andere wollen, dass man sie loswird). Neujahrsvorsätze sind eine gute Gelegenheit das Ganze in Angriff zu nehmen. Egal ob es für die eigene Gesundheit ist, oder soziale Beziehungen fördert: die Lebensqualität wird auf jeden Fall steigern. Holen Sie sich dazu die Unterstützung, die Sie brauchen und geben Sie auch bei Rückschlägen nicht auf. Sie haben Zeit!

Kein Stress!

Bei Neujahrsvorsätzen ist wichtig, dass Sie nicht gleich alles auf einmal versuchen. Suchen Sie sich ruhig nur den obersten Punkt auf Ihrer Liste aus und konzentrieren Sie sich darauf. Oft stehen viele Neujahrsvorsätze in Wechselwirkung miteinander und wenn das eine funktioniert, klappt es automatisch auch mit dem anderen. Auch hier gilt also: Machen Sie sich keinen Stress!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Awellna Newsletter

KEIN ANGEBOT MEHR VERPASSEN

© awellna | Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand